Nutzung- und Verkaufsbedingungen

1. ÜBER UNS UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Bitte lesen Sie sich diese Nutzungsbedingungen ("Bedingungen") vor der Nutzung der Website uk.hydroflask.com ("Website") vollständig durch. Diese Bedingungen gelten für Ihre Nutzung der Website.
Verweise auf "uns", "wir" oder "unser" in diesen Bedingungen beziehen sich auf die Kaz Europe Sàrl, ein Unternehmen mit Sitz in Helen of Troy-Kaz Europe Sàrl, Place Chauderon, 18, 1003 Lausanne, Schweiz, eingetragen unter der Handelsregisternummer CH-550-1046852-3. Verweise auf "Sie" oder "Ihr" beziehen sich auf den Nutzer der Website. Sie können uns über diese Website oder telefonisch unter +49 (0) 21 173 749 003 kontaktieren.
Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen gelegentlich anzupassen und bitten Sie, die Bedingungen vor jeder Nutzung der Website zu prüfen. Sämtliche Änderungen gelten für Sie ab dem Datum ihrer Durchführung. Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Bedingungen zur späteren Ansicht auszudrucken.

2. WEITERE ANWENDBARE BESTIMMUNGEN

Ihre Nutzung der Website unterliegt außerdem unseren Datenschutzhinweisen sowie unserer Cookie-Richtlinie. Die Datenschutzhinweise und die Cookie-Richtlinien informieren Sie darüber, welche Informationen wir bei Ihrer Nutzung der Website erheben und wie wir diese nutzen. Sofern Sie Produkte auf unserer Website erwerben, gelten unsere Verkaufsbedingungen entsprechend.

3. ZUGANG ZUR WEBSITE, ÄNDERUNGEN UND AKTUALISIERUNGEN

Wir sind stets bemüht, Ihnen einen kontinuierlichen Zugriff auf die Website zu ermöglichen, können dies jedoch nicht gewährleisten. Der Zugriff auf die gesamte oder einen Teil der Website kann gelegentlich eingeschränkt werden, um Wartungs-, Reparatur- oder Aktualisierungsarbeiten durchzuführen. Wir sind berechtigt, unsere Website und/oder ihren Inhalt jederzeit und ohne Vorankündigung ganz oder teilweise zu aktualisieren, zu ergänzen, auszusetzen, zurückzuziehen, einzustellen oder zu modifizieren. Die Nutzung der Website ist nur für Ihren eigenen häuslichen, privaten und nicht-kommerziellen Gebrauch gestattet.

4. GEISTIGES EIGENTUM

Diese Website und sämtliche enthaltenen oder mit ihr verknüpften Materialien, Texte, Codes, Inhalte, Software, Videos, Musik, Töne, Grafiken, Fotos, Illustrationen, Kunstwerke, Namen, Logos, Marken, Formate, Dateien, Geräte und Links, einschließlich der Hydroflaschen-Logos und Markenzeichen ("Inhalte"), sind urheberrechtlich, markenrechtlich und durch weitere geistige Eigentumsrechte, die wir besitzen oder für die wir eine Lizenz haben, geschützt. Jeder Nutzer, der auf diese Website zugreift, ist berechtigt, sämtliche Teile der Website einzusehen. Die Inhalte dürfen jedoch ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung weder ganz noch teilweise für andere Zwecke, einschließlich auf oder in Verbindung mit einer anderen Website oder für die Veröffentlichung oder kommerzielle Zwecke verwendet oder reproduziert werden. Darüber hinaus bedürfen sämtliche Verlinkungen auf diese Website einer Benachrichtigung an und einer Genehmigung durch uns, bevor sie erstellt oder Schritte zur Erstellung unternommen werden.

5. INHALTE UND LINKS VON DRITTEN

Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte, die von Dritten bereitgestellt werden, und verschaffen Ihnen lediglich Zugang zu diesen Inhalten. Wir sind nicht verpflichtet, den Inhalt dieser Informationen zu überprüfen oder die von Dritten zur Verfügung gestellten Informationen zu bearbeiten. Wir haben keine Kontrolle über solche Inhalte und befürworten, unterstützen, vertreten oder gewährleisten nicht den Wahrheitsgehalt, die Genauigkeit oder Zuverlässigkeit von Angaben Dritter. Sie erkennen an, dass Sie auf eigenes Risiko auf solche Informationen vertrauen. Das Vorstehende gilt nicht für den Fall, dass wir ordnungsgemäß darüber in Kenntnis gesetzt wurden, dass derartige Inhalte Dritter illegal oder schädlich sind.
Sofern die Website Links zu anderen Websites oder Ressourcen beinhaltet, werden diese Links lediglich zu Ihrer Information zur Verfügung gestellt. Derartige Links sind nicht als Befürwortung dieser verlinkten Websites oder Ressourcen durch uns auszulegen. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites oder Ressourcen und sind nicht für diese oder für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Nutzung der Websites oder Ressourcen entstehen können verantwortlich, es sei denn, wir wurden ordnungsgemäß darüber in Kenntnis gesetzt, dass solche Links zu illegalen oder schädlichen Inhalten führen. Bitte prüfen Sie die Nutzungsbedingungen, die für sämtliche Websites oder anderen Ressourcen gelten, auf die die Website verlinkt.
Die Einbindung von Werbe- oder Sponsoringmaterial auf der Website stellt keine Befürwortung des betreffenden Werbetreibenden oder Sponsors oder seiner Waren oder Dienstleistungen dar. Jegliche Korrespondenz oder Transaktionen, die Sie mit Werbetreibenden oder Sponsoren tätigen, erfolgen ausschließlich zwischen Ihnen und dem betreffenden Werbetreibenden oder Sponsor. Wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die Sie infolge Ihrer Korrespondenz oder Transaktionen mit Werbetreibenden oder Sponsoren erfahren oder die sich daraus ergeben.

6. VIRUSE

Wir gewährleisten nicht, dass die Website oder der Server sicher oder frei von Bugs, Fehlern, Computerwürmern oder Viren ist und wir übernehmen keine Verantwortung für Verluste oder Schäden, die Ihnen durch schädliche Komponenten entstehen, die Ihre Computerausstattung, Computerprogramme, Daten oder anderes urheberrechtlich geschütztes Material aufgrund Ihrer Nutzung unserer Website oder des Herunterladens von Inhalten dieser Website oder einer damit verlinkten Website infizieren können, es sei denn, diese Verluste oder Schäden sind auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten unsererseits zurückzuführen. Bitte verwenden Sie Ihre eigene Virenschutzsoftware.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie nicht vorsätzlich Viren, Trojaner, Computerwürmer oder andere schädliche oder technologisch bedenkliche Inhalte auf unsere Website bringen. Sie haben es zu unterlassen, sich unbefugten Zugang zu unserer Website, zu dem Server, auf dem unsere Website gespeichert ist, oder zu einem Server, Computer oder einer Datenbank, der/die mit unserer Website verknüpft ist, zu verschaffen. Außerdem haben Sie es zu unterlassen, unsere Website über einen Denial-of-Service-Angriff oder einen Distributed-Denial-of-Service-Angriff anzugreifen. Ein Verstoß gegen diese Bestimmung stellt eine Straftat nach deutschem Recht dar, insbesondere gemäß § 303a und § 303b Strafgesetzbuch ("StGB"). Jeder derartige Verstoß wird den zuständigen Strafverfolgungsbehörden gemeldet und wir werden mit den Behörden durch Offenlegung Ihrer Identität kooperieren. Im Falle eines solchen Verstoßes erlischt Ihr Recht zur Nutzung unserer Website unverzüglich.

7. NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN UND NATIONALE GESETZE UND VORSCHRIFTEN

Unsere Website richtet sich an Verbraucher mit Wohnsitz in Deutschland und der EU. In Deutschland und anderen EU-Mitgliedstaaten ansässige Personen dürfen die auf dieser Website bereitgestellten Inhalte (gemäß der vorstehenden Definition) ausschließlich für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch aufrufen und einsehen.
Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Inhalte, die auf oder über unsere Website verfügbar sind, in anderen Jurisdiktionen angemessen oder verfügbar sind.

8. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Nichts in diesen Bedingungen soll einen Haftungsausschluss oder -beschränkung darstellen, soweit es um Schäden aus Tod oder Körperverletzung geht, die auf ein fahrlässiges Verhalten unsererseits zurückzuführen sind, oder um Betrug oder betrügerischen Falschdarstellungen, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten unsererseits zurückzuführen sind oder soweit andere zwingende, gesetzliche Haftungsbestimmungen nach deutschem Recht einschlägig sind.
Vorbehaltlich des Vorstehenden ist unsere gesetzliche Haftung für Schäden wie folgt beschränkt:
• Wir haften nur bis zur Höhe des zum Zeitpunkt des Abschlusses dieser Bedingungen mit Ihnen typischerweise vorhersehbaren Schadens solcher Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht beruhen (d.h. einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Website gemäß dieser Bedingungen erfordert, deren Verletzung den Zweck der Bedingungen gefährdet und auf deren Erfüllung Sie regelmäßig vertrauen dürfen);
• Wir haften nicht für Schäden, die aufgrund einer leicht fahrlässigen Verletzung einer nicht wesentlichen Vertragspflicht entstehen.
Eine darüber hinausgehende gesetzliche Haftungsbeschränkung bleibt unberührt.
Für die Haftung, die sich aus der Lieferung von Produkten an Sie ergibt, gelten abweichende Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse. Diese sind in unseren Verkaufsbedingungen festgelegt.

9. SALVATORISCHE KLAUSEL UND RECHTSBEHELFE

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden oder den geltenden Gesetzen widersprechen, bleiben die restlichen Bestimmungen hiervon unberührt.

10. VERZICHT

Ein Verzicht unsererseits in Bezug auf eine Verletzung dieser Bedingungen stellt keinen Verzicht hinsichtlich jeder anderen Verletzung dar. Ein Versäumnis unsererseits, einen Rechtsbehelf auszuüben, stellt keinen Verzicht auf das Recht dar, diesen oder einen anderen Rechtsbehelf nachträglich auszuüben.

11. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die vorliegenden Bedingungen unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Die Parteien sind sich einig, dass die Gerichte in München für alle sich aus diesen Bedingungen und/oder der Nutzung der Website ergebenden Streitigkeiten zuständig sind, wobei diese Zuständigkeit nicht ausschließlich sein soll.
Als Verbraucher gelten für Sie sämtliche, zwingenden Bestimmungen der Gesetze des EU-Mitgliedstaats, in dem Sie ansässig sind. Nichts in diesen Bedingungen beeinträchtigt Ihr Recht als Verbraucher, sich auf solche zwingenden Bestimmungen des nationalen Rechts zu berufen. Sofern Sie als Verbraucher Ihren Wohnsitz in einem anderen EU-Mitgliedstaat haben, können Sie auch in diesem EU-Mitgliedstaat Klage erheben.
12. ODR-PLATTFORM DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION
Wir sind weder verpflichtet noch nehmen wir an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Weitere Informationen über die Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Dieser Link wird gemäß der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt.

VERKAUFSBEDINGUNGEN

1. EINLEITUNG

1.1 Diese Verkaufsbedingungen ("Bedingungen") finden Anwendung auf alle Bestellungen von Waren, die über www.hydroflask.com/de-de/ (die "Website") aufgegeben werden.

1.2 Verweise in diesen Bedingungen auf "uns", "wir" oder "unser" sind Verweise auf KAZ Europe Sàrl, eine Gesellschaft Schweizer Rechts mit der Firmennummer 2990768. Unser eingetragener Firmensitz ist KAZ Europe Sàrl, Place Chauderon 18, 1003 Lausanne, Schweiz und unsere eingetragene Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist 656228229. Verweise auf "Sie" oder "Ihr" sind Verweise auf den Kunden, der über unsere Website eine Bestellung aufgibt. Sie können sich an unser Kundenserviceteam wenden.

1.3 Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Sie werden bei jeder Bestellung aufgefordert, Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen zu bestätigen.

1.4 Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern, also lesen Sie bitte die Bedingungen jedes Mal, wenn Sie eine Bestellung aufgeben. Die für Sie geltenden Bedingungen sind die, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind.

1.5 Die folgenden zusätzlichen Bedingungen gelten auch für Sie:  unsere Website Allgemeine Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.

2. REGISTRIERUNG

2.1 Sie müssen sich nicht registrieren, um eine Bestellung über die Website aufgeben zu können, haben aber die Möglichkeit, dies zu tun.  Die Registrierung zur Nutzung der Website wird es Ihnen in Zukunft erleichtern, Bestellungen aufzugeben.

2.2 Wenn Sie sich für die Nutzung der Website registrieren, müssen Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse Ihre Telefonnummer, Ihre Rechnungsadresse und Ihre Lieferadresse (falls abweichend von Ihrer Rechnungsadresse) mitteilen. Sie müssen sicherstellen, dass die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr und genau sind. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details darüber, wie wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden werden. Sie müssen auch ein Passwort auswählen.  Sie müssen Ihr Passwort vertraulich behandeln, da Sie für alle Aktivitäten, die im mit diesem Passwort getätigt werden, verantwortlich sind. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anderes als Sie Ihr Passwort kennt, benachrichtigen Sie bitte umgehend unser Kundenserviceteam. Wir haben das Recht, Ihr Passwort jederzeit zu sperren, wenn Sie unserer Meinung nach eine der Bestimmungen dieser Bedingungen nicht eingehalten haben.

3. AUFGABE VON BESTELLUNGEN

3.1 Um eine Bestellung aufzugeben, folgen Sie bitte den Anweisungen auf der Website. Sie haben die Möglichkeit, die Details Ihrer Bestellung zu überprüfen und eventuelle Fehler zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen. Bitte überprüfen Sie Ihre Bestellung sorgfältig, da Sie die Bestellung, nachdem wir sie erhalten haben, nicht mehr ändern können.

3.2 Sie müssen mindestens 18 Jahre alt und in Deutschland ansässig sein, um eine Bestellung über die Website aufzugeben.

3.3 Ihre Bestellung ist ein Angebot an uns, die Ware(n) in Ihrer Bestellung zu kaufen, und alle Bestellungen unterliegen der Annahme durch uns. Wenn wir Ihre Bestellung erhalten haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung und den Details Ihrer Bestellung zu. Diese E-Mail ist eine Bestätigung, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben und bestätigt nicht die Annahme Ihres Angebots zum Kauf der bestellten Ware(n). Wir nehmen Ihr Angebot nur an, und der Kaufvertrag ("Vertrag") über die von Ihnen bestellten Ware(n) kommt erst zustande, wenn wir Ihnen eine E-Mail zusenden, die bestätigt, dass wir die von Ihnen bestellten Ware(n) an Sie versandt haben ("Versandbestätigung").

3.4 Wenn wir Ihnen aus irgendeinem Grund eine Ware, die Sie bestellt haben, nicht liefern können, z.B. weil die Ware nicht auf Lager ist oder die Ware nicht mehr lieferbar ist, oder weil es einen Fehler in dem/den Preise(n) auf unserer Website gemäß Abschnitt 4.2 gibt, werden wir Sie benachrichtigen und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Bestellung zu stornieren oder zu ändern.

4. PREISE

4.1 Alle auf unserer Website angegebenen Preise sind in Euro und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer in der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Höhe.

4.2 Unsere Website enthält eine große Anzahl an Waren, und es ist möglich, dass trotz unserer besten Bemühungen einige der auf unserer Website aufgeführten Waren mit einem falschen Preis ausgezeichnet sind. Wenn wir feststellen, dass der richtige Preis einer Ware höher ist als der auf unserer Website angegebene Preis, werden wir normalerweise den angegebenen Preis akzeptieren; wenn wir jedoch der Meinung sind, dass der Preisfehler offensichtlich war und von Ihnen vernünftigerweise als Fehler hätte erkannt werden müssen, können wir uns nach unserem Ermessen an Sie wenden und Sie fragen, ob Sie die Ware zum richtigen Preis kaufen möchten, andernfalls behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung zurückzuweisen und/oder zu stornieren.

4.3 Unsere Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Bitte beachten Sie Abschnitt 5 unten für Details zu unseren Lieferoptionen und -kosten.

4.4 Die Zahlung kann per Kreditkarte erfolgen. Wir akzeptieren Zahlungen mit Mastercard oder Visa.  Wir belasten Ihre Kreditkarte zu dem Zeitpunkt, in dem wir Ihre Ware(n) an Sie versenden. Zahlungen werden in Euro abgebucht.

5. LIEFERUNG

5.1 Wir liefern nur an Adressen innerhalb Deutschlands.

5.2 Wir bieten die folgenden Arten von Lieferservice an:

Standard-Lieferung 3-5 Werktage Kostenlos bei allen Bestellungen über 40,00 Euro
4,95 Euro Versandkosten bei Bestellungen bis zu 40,00 Euro
Lieferung am nächsten Tag Für eine Lieferung am nächsten Tag müssen die Bestellungen bis 14.00 Uhr Montag-Donnerstag erteilt werden.
Bestellungen, die am Freitag aufgegeben werden, werden am Montag geliefert. 19,90 Euro Versandkosten

5.3 Wir sind bemüht, Ihre Bestellung bis zu dem in der Versandbestätigung angegebenen Liefertermin zu erfüllen, aber alle Liefertermine und -zeiten sind nur Richtwerte.

5.4 Größere Artikel müssen bei der Lieferung unterschrieben werden. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, Ihre Ware(n) entgegenzunehmen, folgen Sie bitte den Anweisungen auf der Karte die der Spediteur hinterlassen hat, um eine erneute Lieferung zu veranlassen.

5.5 Das Eigentum an der/den Ware(n) geht auf Sie über, wenn wir die vollständige Zahlung aller fälligen Beträge für die Produkte erhalten haben. Das Risiko der Waren geht auf Sie über, sobald Sie (oder ein Dritter, der uns von Ihnen mit Ausnahme unseres Spediteurs bekannt ist) im physischen Besitz der Waren sind.

5.6 Alle bei uns gekauften Waren sind nur für Ihren persönlichen und privaten Gebrauch bestimmt (was auch die Verwendung als Geschenk für Dritte beinhalten kann). Die Waren dürfen nicht weiterverkauft oder anderweitig für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke verwendet werden. Wir behalten uns das Recht vor, eine Bestellung abzulehnen, wenn wir glauben, dass die Bestellung zum Zwecke des Weiterverkaufs der Waren oder zu anderen kommerziellen Zwecken aufgegeben wird.

6. WIDERRUFSRECHT

6.1 Als Verbraucher steht Ihnen nach Maßgabe der im Anhang aufgeführten Belehrung das Recht zu, einen über diese Website abgeschlossenen Vertrag innerhalb von vierzehn (14) Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

6.2 Die Widerrufsfrist für die von Ihnen bestellte(n) Ware(n) beträgt vierzehn (14) Tage ab dem Tag, an dem Sie (oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist), die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist genügt es, wenn Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist Ihre Mitteilung absenden, in der Sie uns über die Ausübung Ihres Widerrufsrechtes informieren.

6.3 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Bitte kontaktieren Sie unser Kundenserviceteam oder rufen Sie uns unter +49 (0)21 173 749 003 an. Bitte fügen Sie Details zu Ihrer Bestellung bei, damit wir Sie identifizieren können.

7. RÜCKGABE IHRER WARE(N)

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, müssen Sie Ihre Ware(n) unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14)  Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Widerruf dieses Vertrages mitteilen, an uns zurücksenden. Bitte füllen Sie das Retourformular aus, verpacken Sie die Ware in der Originalverpackung mit allen unversehrten Produktkennzeichnungen.  Sichern Sie das Paket, kleben Sie den Retouraufkleber daran und bringen Sie das Paket zur nächsten DHL-Filiale. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie einen Sendenachweis erhalten und aufbewahren.

8. RÜCKERSTATTUNGEN

8.1 Wenn Sie eine Bestellung widerrufen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Kosten für die Standardlieferung. Wir erstatten keine Expressversandkosten.

8.2 Wir erstatten Ihnen unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware(n) von Ihnen oder, falls früher, 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns den Nachweis erbringen, dass Sie die Ware(n) an uns zurückgeschickt haben.

8.3 Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

9. UNSERE HAFTUNG

9.1 Wir sind gesetzlich verpflichtet, Waren zu liefern, die mit unserem Vertrag mit Ihnen übereinstimmen. Soweit die auf unserer Website gekaufte und gelieferte Ware mangelhaft ist, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der §§ 434 ff. BGB, berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Die Verjährungsfrist von Gewährleistungs¬ansprüchen für die gelieferte Ware beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware. Ansprüche wegen Mängeln, die wir arglistig verschwiegen haben, verjähren innerhalb der regelmäßigen Verjährungsfrist. Rechte wegen Mängeln stehen Ihnen darüber hinaus auch im Rahmen einer Beschaffenheits- und/oder Haltbarkeitsgarantie zu, sofern wir eine solche bezüglich des verkauften Gegenstands im Einzelfall ausdrücklich abgegeben haben.

9.2 Wir garantieren Ihnen, dass jede Ware, die über unsere Website durch Sie gekauft wird, von zufriedenstellender Qualität ist und für alle beabsichtigten Zwecke geeignet ist, für die Waren dieser Art üblicherweise geliefert werden.

9.3 Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Ein Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn der Verlust oder Schaden eine offensichtliche Folge unserer Verletzung dieser Bedingungen war oder wenn der Schaden von Ihnen und uns zum Zeitpunkt der Annahme Ihrer Bestellung durch uns in Betracht gezogen werden konnte. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

9.4 Da die bei uns gekauften Waren nur für den persönlichen und privaten Gebrauch bestimmt sind, haften wir Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn oder Geschäftserfolg, Betriebsstörung oder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.

9.5 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Die Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, wenn Ansprüche direkt gegen sie geltend gemacht werden. Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht, wenn der Mangel von uns arglistig verschwiegen wurde oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen wurde. Das Gleiche gilt, wenn wir und Sie eine Einigung über die Qualität der Ware erzielt haben.

10. EREIGNISSE, DIE SICH UNSERER KONTROLLE ENTZIEHEN

10.1 Wir haften nicht für Nichterfüllung oder Verzögerung in der Erfüllung, wenn diese Verzögerungen oder Nichterfüllung auf Ereignisse, Umstände oder Ursachen zurückzuführen sind, die sich unserer angemessenen Kontrolle entziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen, innere Unruhen, Aufruhr, Invasionen, Terroranschläge oder die Gefahr eines terroristischen Anschlags, Krieg oder Bedrohung oder Vorbereitung auf einen Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Absenkungen, Epidemie oder andere Naturkatastrophen, Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze oder Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln.

10.2 Wenn ein Ereignis eintritt, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht und die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen beeinträchtigt:

1. (a) werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie zu informieren;

2. (b) werden unsere Verpflichtungen aus diesem Vertrag ausgesetzt und die Frist für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird um die Dauer des Ereignisses verlängert. Wenn das Ereignis unsere Lieferung von Waren an Sie betrifft, vereinbaren wir mit Ihnen einen neuen Liefertermin, nachdem das Ereignis beendet ist; und

3. (c) wenn wir unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag, der von einem Ereignis betroffen ist, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht, nicht erfüllen können, können Sie diesen Vertrag kündigen. Um zu kündigen, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn Sie sich für eine Kündigung entscheiden, müssen Sie alle relevanten Waren, die Sie bereits erhalten haben, (auf unsere Kosten) zurücksenden, und wir erstatten Ihnen den von Ihnen gezahlten Preis, einschließlich etwaiger Versandkosten.

11. REKLAMATIONEN UND STREITIGKEITEN

Wenn Sie mit uns einen Streitfall in Bezug auf eine Ware haben, die Sie gekauft haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundenserviceteam oder rufen Sie uns unter +49 (0)21 173 749 003 an. Wir hoffen, dass wir alle Streitigkeiten, die informell aufkommen, beilegen können. Wenn ein Streitfall nicht informell beigelegt werden kann, besprechen wir mit Ihnen die effektivste Art der Streitbeilegung durch Mediation oder Schlichtung, je nach Art des Streitfalls. Sie haben auch die Möglichkeit, den Streitfall gerichtlich zu lösen, wenn Sie dies wünschen.

12. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

12.1 Jeder Vertrag zwischen Ihnen und uns ist für Sie und uns sowie für unsere jeweiligen Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger bindend. Wir sind berechtigt, den Vertrag oder unsere Rechte oder Pflichten aus dem Vertrag jederzeit zu übertragen, abzutreten, in Rechnung zu stellen, Unterverträge abzuschließen oder anderweitig darüber zu verfügen, sofern Ihre gesetzlichen Rechte und Verbraucherrechte nicht beeinträchtigt werden. Dies hat keinen Einfluss auf Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen. Sie sind nicht berechtigt, den Vertrag oder Ihre Rechte oder Pflichten aus dem Vertrag zu übertragen, abzutreten, in Rechnung zu stellen, Unteraufträge zu vergeben oder anderweitig darüber zu verfügen, es sei denn, wir stimmen schriftlich zu, dass Sie dies tun dürfen.

12.2 Sollten Bestimmungen dieses Vertrags oder eine künftige Ergänzung ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen des Vertrags nicht berührt werden. Das Gleiche gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass der Vertrag eine Regelungslücke enthält. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich möglich, dem am nächsten kommt, was die Parteien gewollt haben oder nach dem Sinn und Zweck des Vertrags gewollt hätten, sofern sie bei Abschluss dieses Vertrags oder bei der späteren Aufnahme der Bestimmung den Punkt bedacht hätten.

12.3 Diese Bedingungen und alle zwischen uns abgeschlossenen Verträge sind nicht dazu bestimmt, jemandem Rechte zu geben, außer Ihnen und uns, und keine andere Person hat das Recht, diese Bedingungen durchzusetzen.

12.4 Die hier verfassten Bedingungen sind vollständig und abschließend. Änderungen und Ergänzungen dieser Bedingungen sollten, um Unklarheiten oder Streit zwischen den Parteien über den jeweils vereinbarten Vertragsinhalt zu vermeiden, schriftlich gefasst werden.

12.5 Verträge über den Kauf von Waren über unsere Website und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung mit diesem Vertrag ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche), unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss UN-Kaufrechts (CISG). Die gesetzlichen Bestimmungen zur Einschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften, insbesondere des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt als Verbraucher haben, bleiben unberührt. Für den Fall, dass Sie bei Abschluss dieses Vertrages Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in Deutschland hatten und diesen zum Zeitpunkt der Klageerhebung durch uns an einen anderen Ort als Deutschland verlegt haben oder wenn Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zu diesem Zeitpunkt unbekannt ist, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten Siegen.

Anhang

Als Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht gemäß der nachstehenden Belehrung:

WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn (14) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, KAZ Europe Sàrl, Place Chauderon 18, 1003 Lausanne, Schweiz, mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular, verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können auch eine andere eindeutige Erklärung abgeben. Bitte kontaktieren Sie unser Kundenserviceteam oder rufen Sie uns unter +49 (0)21 173 749 003. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (zB per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.  Bitte fügen Sie Details zu Ihrer Bestellung bei, damit wir sie identifizieren können.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

AUSWIRKUNGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn (14) Tagen nach dem Tag, an dem wir die Ware(n) von Ihnen zurückerhalten haben, oder, falls früher, 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns den Nachweis erbringen, dass Sie die Ware an uns zurückgeschickt haben. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückerstattung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgegeben haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie müssen die Ware unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14)  Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Widerruf dieses Vertrages mitteilen, an uns oder an zurücksenden oder übergeben. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen versenden.
Bitte kontaktieren Sie unser Kundenserviceteam oder rufen Sie uns unter +49 (0)21 173 749 003 an, und wir senden Ihnen ein Retourformular und einen frankierten Adressaufkleber zu. Bitte füllen Sie das Retourformular aus, verpacken Sie die Ware in der Originalverpackung mit allen unversehrten Produktkennzeichnungen.  Sichern Sie das Paket, kleben Sie den Retouraufkleber daran und bringen Sie das Paket zur nächsten DHL-Filiale. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie einen Sendenachweis erhalten und aufbewahren.

Sie haften nur dann für eine Wertminderung der Ware, wenn diese auf eine Handhabung der Ware zurückzuführen ist, die nicht zur Überprüfung ihrer Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionalität erforderlich ist.

  • Muster für das Widerrufsformular gemäß Anlage 2 zu Artikel 246a § 1 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 und § 2 Abs. 2 Nr. 2 EGBGB
  • (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)
  • An [hier ist der Name, die Anschrift, ggf. die Telefaxnummer und E-Mailadresse des Unternehmens durch den Unternehmer einzufügen]:Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (detaillierte Beschreibung, damit eindeutig festgestellt werden kann, auf welche Waren sich der Widerruf bezieht), die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (detaillierte Beschreibung, damit eindeutig festgestellt werden kann, auf welche Waren sich der Widerruf bezieht) (*)
    bestellt am: (*) /erhalten am: (*);
    Name des/der Verbraucher(s);
    Anschrift des/der Verbraucher(s);
    Unterschrift des/der Verbraucher(s); (nur bei Mitteilung auf Papier);
    Datum
    _______________________
    (*) Unzutreffendes streichen