Parks For All

Unser Programm Parks For All unterstützt gemeinnützige Organisationen, die sich der Errichtung, Erhaltung und Sanierung von Naturparks sowie der Schaffung besserer Zugangsmöglichkeiten verschrieben haben.

Bisher haben wir über 1,55 Millionen Euro gespendet, denn Naturparks machen unser Leben glücklicher, gesünder und erfüllter.

Die Natur
tut dir gut!

Vorteile für die Psyche:
Bewegung an der frischen Luft kann Depressionen, Aggressionen und Müdigkeit verringern und die Konzentration verbessern.1
Vorteile für den Körper:
Aufenthalte in der Natur reduzieren das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, vorzeitigen Tod, Stress und Bluthochdruck.2
Vorteile für das Sozialleben:
Gemeinsame Zeit in natürlichen Umgebungen kann soziale Interaktionen und die Integration fördern.3
Mehr erfahren

Aus Liebe zu Parks.

Ein Park ist nicht nur ein wunderbarer Ort zum Erholen und Entspannen, sondern auch eine wichtige Inspirationsquelle. Vom Familienausflug in den kleinen Stadtpark bis hin zum Abenteuertrip im grenzenlosen Nationalpark – ein Aufenthalt im Grünen macht uns nicht nur gesund, sondern auch glücklich. Mit Parks for All zeigen wir, wie sehr wir unsere Parks schätzen. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, diese besonderen Orte zu schützen und ihnen die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die ihnen gebührt.

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, gemeinnützige Organisationen zu unterstützen, die sich der Errichtung, Erhaltung und Sanierung von Naturparks sowie der Schaffung besserer Zugangsmöglichkeiten verschrieben haben. Deshalb tun wir dies bereits seit 2017. Unten erfährst du, welche Projekte und Organisationen wir bisher gefördert haben, und findest weitere Informationen zum Programm.

122
gemeinnützige Organisationen unterstützt
1,55 Mio. €
gespendet
55.958
Flaschen gespendet

Feiern wir unsere Erfolge gemeinsam!

Von der Unterstützung des Redwood Forests an der Westküste der USA oder der Instandhaltung von Wanderwegen an der Ostküste, über das Heranführen von Frauen und indigenen Jugendlichen in Kanada und Alaska an die Natur, bis hin zur Säuberung von Stränden und Flüssen in Deutschland, Großbritannien und überall dazwischen: die gemeinnützigen Empfänger der Fördermittel von Parks For All haben schon sehr viel bewirken können.

Seit 2017 haben mehr als 41.000 Menschen insgesamt 375.000 Stunden in der Natur verbracht und von ihren Vorteilen für Körper und Geist profitiert. Wir setzen uns auch für einen gleichmäßigen und fairen Zugang zur Natur ein. Bisher stammte ein Drittel der Teilnehmer aus der BIPoC-Community und anderen historisch marginalisierten Gruppen.

5.000+

ENGAGIERTE FREIWILLIGE

34

GEWARTETE WANDERWEGE

6.000+

KILOGRAMM MÜLL GESAMMELT

350+

ABGEHALTENE WORKSHOPS UND SCHULUNGEN

Lernen Sie unsere Förderungsempfänger kennen.

Wir sind stolz auf jeden einzelnen unserer Förderungsempfänger und wir sind uns sicher, dass auch du stolz sein wirst.

Auf der Karte findest du alle wunderbaren Empfänger, die durch Parks For All gefördert wurden.

    International
      Karte
      Karte für Mobilgeräte

      Entdecke unsere Förderungsempfänger

      Oder

      Hydro Flask möchte von dir hören!
      #WeLoveOurParks

      Du hast einen Lieblingspark? Einen Ort, an dem du gerne Sport betreibst, frische Luft tankst oder einen entspannten Abend verbringst? Dann mach ein Foto und erzähle uns deine Geschichte! Verwende die Hashtags #WeLoveOurParks und #ParksForAll und hilf uns dabei, unsere wunderbaren Naturparks, ob groß oder klein, ins Rampenlicht zu stellen.

      https://www.youtube.com/embed/PdHdtxUQ1qc?enablejsapi=1